VHS VORTRAG Chakra und Aura

Möchten Sie mehr erfahren über die Kraftzentren und Meridiane,

durch die ihr Körper mit Lebensenergie versorgt wird?

Möchten Sie wissen, welche Bedeutung ein ungestörter Energiefluss im Körper hat,

wie stark sich Blockaden auf körperliches, seelisches und geistiges Wohlbefinden auswirken?

Über die Naturkraft Kundalini und ihr Potential?

Über den Einfluss von Farben und Klängen?
Im Zeitalter des Wassermanns beschleunigen sich Wachstum und spirituelle Entwicklung.

Immer mehr Menschen spüren feinstoffliche Energien.
Entdecken und fördern Sie diese Fähigkeiten bei sich selbst, nützen Sie alle Sinne.
Es erwarten Sie viele Informationen über Energiekörper, eine schöne Meditation,
einfache Übungen zur Harmonisierung und zum Auftanken,

die sie leicht in Ihren Alltag integrieren können.

2,- € für das ausführliche Skript werden am Kursabend  eingesammelt.

 

aktueller Termin                                                     


VHS VORTRAG                   Meridiane und Selbsheilungskräfte

KLEINER EINSATZ - GROSSE WIRKUNG

Die Meridiane, bekannt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, durchziehen den Körper ähnlich den Adern des Blutsystems und enthalten die wichtigsten Akupunkturpunkte. Über direkte Stimulation entlang ihrer Verläufe, bestimmter Punkte und Reflexzonen sind Wirkungen auch in der Tiefe in ihren sogenannten Funktionskreisen auf Organebene möglich einschließlich der zugeordneten Emotionen.

Als Beispiel steht der Dickdarmmeridian auf körperlicher Ebene für Transport und Ausscheidung von unverdaulichen Nahrungsresten und auf der emotionalen Ebene für das Ausscheiden = Loslassen von „unverdaulichen“ negativen, starren Denkmustern und Ängsten. Bei Störungen sind die Konsequenzen wie Obstipation bis zur Vergiftung und emotionales Festhalten, Trauer und fehlende Weiterentwicklung bekannt.

 

Neben therapeutischen Techniken wie Akupunktur, Akupressur, Tuina gibt es eine große Bandbreite an Möglichkeiten, selbst etwas zur Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte zu tun, z. Bsp. Yoga, Meditation, Bewegungen, Farben und Klänge zu nutzen und nicht zuletzt eine gesunde Gedanken- und Gefühlshygiene.

Entdecken und fördern Sie die Möglichkeiten dieser ganzheitlichen Sichtweise für sich selbst. Es erwarten Sie viele Informationen über Meridiane und ihre Funktionskreise, die Zuordnungen auf körperlicher und emotionaler Ebene, die Organuhr.  Eine schöne Meditation gehört dazu und einfache Übungen zur Harmonisierung und zum Auftanken, die Sie in Ihren Alltag integrieren können.

2 € für das ausführliche Skript werden am Kursabend eingesammelt.

Aktueller Termin